Worin besteht der Vorteil von Kompakt-Trainings?

  • Effektiver Lerntransfer in kurzer Zeit
    Zu Beginn aller Kompakttrainings steht die Analyse und Steigerung der Transferstärke Ihrer Mitarbeiter nach dem Transferstärke-Modell von Prof. Dr. Koch. Mitarbeiter mit hoher Transferstärke sind bestens vorbereitet für die Lernmethode der Kompakttrainings.
  • Steigerung der Trainingsmotivation
    Wir kommen zu Ihnen, ihre Mitarbeiter nicht zu uns.
    Kompakttrainings sind leicht verdauliche Lernhappen
  • Einsparung von Kosten und Optimierung der Weiterbildungserfolge
    Die Trainings sind integriert in den Arbeitsalltag ihrer Mitarbeiter, nicht in unseren.
    Wir minimieren Ihre Personalausfallkosten für Trainings.

Die Basis für den optimalen Weiterbildungserfolg mit Kompakttrainings  ist die Entwicklung der Transferstärke Ihrer Mitarbeiter (Transferstärkemodell nach Prof. Dr. Koch).

Transferstarke Mitarbeiter profitieren am besten von der Methode “Kompakttraining”

Modell und Ablauf

KOMPAKT-TRAININGS sind sehr gut in den Arbeitsalltag integrierbar.

Vorab findet eine Einschätzung der Transferstärke Ihrer Mitarbeiter und eine Analyse der Umfeldbedingungen für einen gelungenen Transfer von Trainingsinhalten statt.

Ein gezieltes Coaching der Transferstärke stärkt die Wirksamkeit  der Kompakttrainings.
Der Ablauf ist vielfach erprobt.

Kompakttrainings sind ab 3 Blöcken buchbar, um den Beziehungsaufbau zwischen Trainer und Teilnehmer zu gewährleisten. Sämtliche Kompakttrainings können an Ihren ganz individuellen Bedarf adaptiert oder speziell entwickelt werden.

Einstellungsebene

Sensibilisierung der Teilnehmer

+/-
0
Min

Wissen

Wissensvermittlung

0
Min
  • Teil A: Fachwissen
  • Teil B: Methodischen Wissen

Umsetzung

Maximale Steigerung der Wissens-Umsetzung

0
Min
  • Teil A: Erarbeitung des eigenen methodischen Vorgehens; eigene Formulierungen erarbeiten/Kleingruppen
  • Teil B: Üben des eigenen methodischen Vorgehens/Plenum mit Feedback

Transfer

Verbindlichkeit schaffen und Umsetzungsgrad im beruflichen Alltag sichern

0
Min + 6/12/24 Wochen
  • Im Kompakttraining: Umsetzungs-Vereinbarung zwischen Trainer und Teilnehmer
  • nach Kompakttraining: Begleitung durch die Führungskraft bei der Umsetzung

Themen

  • Aktives Zuhören
  • Gespräche steuern – Die Fragetechnik
  • Das Überzeugungsgespräch
  • Professionelle Gesprächsführung
  • Grundmerkmale der Kommunikation
  • Ich- und Du-Botschaften
  • Konflikte in Unternehmen
  • Konfliktarten
  • Prinzipien der Konfliktlösung
  • Werkzeuge der Konfliktlösung
  • Konfliktlösungstools
  • Workshop zum Einsatz der Entscheidungsmatrix
  • Phasen der Entscheidungsfindung
  • 6 Hüte bei der Entscheidungsfindung -Edward de Bono-
  • Extrinsische und intrinsische Motivation
  • Handlungs- vs. Lageorientierung
  • Kognitive Dissonanzreduktion

Sie wollen mehr USP5® – KOMPAKT-TRAINING erfahren.

Gerne senden wir Ihnen Detailinformationen mit einer ausführlichen Beschreibung, einem Muster-Ablaufplan zu.

Selbstverständlich erläutern wir Ihnen sehr gerne persönlich den USP5® – KOMPAKT-TRAINING in Ihrem Haus oder unseren Büroräumen.

Detailinformationen unter: info@usp5.de

Mehr USP5-Produkte